Erscheint im FinanzBuch Verlag

200 Seiten, Hardcover

€ 24,99

ISBN: 978-3-95972-228-5

Viele Finanzberater haben nicht den gewünschten Erfolg und sind ständig auf der Suche nach neuen Kunden. Der Grund für den ausbleibenden Erfolg liegt in der falschen Strategie. Statt immer mehr Kunden zu beraten und ein immer größeres Produktportfolio anzubieten, gilt es, eine intelligente Strategie zu verfolgen, um mit weniger Kunden mehr Umsatz zu generieren. Viel mehr Umsatz.


Marcus Renziehausen hat in den letzten 20 Jahren über 1000 Finanzberater bei der Strategieentwicklung unterstützt. In seinem Buch "Als Finanzberater an die Spitze" zeigt er auf, wie jeder Finanzberater Schritt für Schritt seine eigene Strategie entwickeln kann. In neun Kapiteln lernen Finanzberater alles, was sie benötigen, um einen 6- bis 7-stelligen Jahresumsatz zu erzielen. Zu jedem Kapitel gibt es Arbeitsmaterial, mit dem sie das Gelesene für Ihr Unternehmen praktisch umsetzen können.

Kapitel 2: Kernkunde

Warum es sich lohnt öfter "Nein" als "Ja" zu sagen.

Kapitel 3: Nutzenversprechen

Warum Sie in ausgewählten Bereichen so richtig schlecht sein sollten.

Kapitel 4: Der Plan

Warum Multitasking eine Lüge ist.

Kapitel 5: Persönliches Wachstum

Warum persönliches Wachstum unglaublich viel Motivation bringt.

Kapitel 7: Offline-Marketing

Warum Offline-Marketing auch im Internetzeitalter immer noch die erste Wahl ist.

Kapitel 8: Online-Marketing

Warum Online-Marketing mehr mit Mathematik als mit bunten Bildern zu tun hat.

Kapitel 9: Mitarbeiter

Warum es sich lohnt ein Höchstleistungsteam zu formen.

Kapitel 6: Expertenstatus

Warum jeder Finanzberater einen Expertenstatus aufbauen kann.

Kapitel 1: Fokus

Warum Sie Ihren persönlichen Gipfel kennen sollten.